Einfach Losgehen

Moore, Heide, Wiesen, Wälder, Flüsse und Seen soweit das Auge reicht

Drei Frauen spazieren Hand in Hand durchs Grüne.

Möchten Sie es flach und komfortabel oder auch mal etwas bergig und noch sportlicher? Wir haben die richtigen Wanderangebote dafür. Für sportlicher Wanderer lohnt sich eine Erkundungstour in den Stemweder Bergen, sei es im gemütlichen Wandertempo oder etwas sportlicher auf Nordic Walking Pfaden. Genießen Sie die Vielfalt der Moore und Heidelandschaften auf sanften Untergrund auf unseren Moor- und Naturpfaden im Diepholzer Moor, Neustädter Moor oder Rehdener Geestmoor. Bei einer Rundwanderung um den Dümmer See können Sie das maritime Flair der Region genießen.

Natur erleben im Naturpark Dümmer. Die einzigartige Moorlandschaften, der Dümmer See oder auch die Wälder der Dammer und Stemweder Berge bieten zahlreiche Möglichkeiten des Natur-Erlebens:

Starten Sie auf Entdeckungs-, Besinnungs- oder Wandertour im Naturpark und erleben Sie die unterschiedlichen Natur-Juwelen mit all ihren Facetten.

Auf zwei Beinen durch die Diepholzer Moorniederung

Der Naturpark Dümmer ist ein wunderbares, wanderbares Land – und das im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Erkunden Sie auf den verschiedene Moor- und Naturerlebnispfade die Tier- und Pflanzenwelt des Naturparks.

  • Moorerlebnispfad ganz in der Nähe der Stadt Diepholz: Erleben Sie eine urige Moorwildnis in Stadtnähe auf einem spannenden Rundgang durch das Diepholzer Moor
  • Moorpad bei den „Moorwelten“ Wagenfeld: Springen Sie in eine Moormatschkuhle und waten durch den nassen Moorboden – Kneipptreten auf einer besonderen Art und Weise. Erleben Sie beim Überqueren der Wackelbrücke, wie es sich anfühlt, Schwingrasen zu betreten, ohne sich dabei in Gefahr begeben zu müssen.
  • Ruhe und Natur im schönen Rehdener Geestmoor: Entdecken Sie auf einen Spaziergang die unberührte Moorlandschaft eines Hochmoores.
  • Waldluft tanken auf idyllischen Wegen in den Dammer oder Stemweder Bergen

"einfach losgehen"

Ein Mann hält eine Naturerlebniskarte vor sich, auf der Wege und Stationen eingezeichnet sind.
Foto: Oliver Lange

Wenn Sie den Naturpark Dümmer auf eigene Faust erkunden möchten, bieten sich Ihnen dafür ganz verschiedene Möglichkeiten! Wandern Sie auf insgesamt 300 Kilometern Wegstrecke. Unsere Naturerlebniskarten geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn erreichen Sie den Naturpark am besten über die Hansestadt Bremen oder die Stadt Osnabrück. Weitere Auskünfte finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Bahn.

Informationen zu den übrigen Bus- und Bahnlinien finden Sie unter:

Weitere Informationen

Eine passende Wanderroute, auch für die ganze Familie, finden Sie in den umfangreichen Tourenvorschlägen des Tourismusverbandes

Kontakt

DümmerWeserLand Touristik e.V. Tel. 0 54 41 / 976 22 22

Logo: Dümmer Weser Land