Pedale statt PS

Auf zwei Rädern unterwegs im Naturpark Dümmer

Im gesamten Naturpark ist jedes Ziel und jeder Ort auf einem gut ausgebauten Radwegenetz leicht zu erreichen – und zwar auf schönen Strecken abseits der Hauptverkehrsstraßen.

Ein landkreisübergreifendes Fahrradleitsystem lenkt dabei zielgerichtet durch die Region vorbei an Wiesen, Feldern und eindrucksvollen Moorlandschaften mit erlebnisreichen Stopps.

Radeln Sie rund um den Dümmer-See, durch Heide und Moore, und genießen Sie die Ruhe und die Abwechslung unserer ländlich geprägten Kulturlandschaft. Ob auf eigene Faust auf ganz individuellen Routen oder auf einer der ausgewiesenen Themenrouten; das über 1.400 km lange Radwegenetz lenkt mit weiß-grüner Beschilderung immer zum gewünschten Ziel. Viele sehenswerte Attraktionen sind bei der Planung des Radwegenetzes berücksichtigt worden. Unterweges gibt es vom naturkundlichen Museum bis zur stärkenden Einkehrmöglichkeit viel zu entdecken und regionale Köstlichkeiten zu genießen.

Drei Fahrradfahrer fahren entlang einer Wiese.
Ein Straßenschild mit drei Wegweisern für Fahrradfahrer – mit Kilometer-Angaben zu unterschiedlichen Orten.

Tourenvorschläge: Von sportlich bis gemütlich

Sportlichere Biker können auf gut ausgebauten Strecken die Stemweder oder Dammer Berge bezwingen. Wer es bequemer mag, umrundet den Dümmer See entlang der Dümmer-Rundtour und leiht sich gleich ein Pedelec aus – für den eingebauten Rückenwind.

Räuber-Rad-Route Dammer Berge

Streckenlänge:

ca. 92 km

Beschilderung:

brauner Untergrund mit Räuberkopf

Charakter der Wegstrecke:

überwiegend flach und meist geteerter Untergrund

Dümmer-Rundtour – Der Klassiker um den See

Streckenlänge:

27 km

Beschilderung (in beide Richtungen):

Weißes Segel auf blauem Grund (Abkürzung über den Dümmer-Deichweg (18 km) an mehreren Stellen möglich)

Charakter der Wegstrecke:

sehr flaches Gelände ohne Steigungen, überwiegend geteerter Untergrund

Einen Fahr-Service und zahlreiche Optionen für Radfahrer bietet der Freizeitbus der, von Mai bis Oktober, rund um den Dümmer unterwegs ist: https://vos.info/service-angebot/freizeitangebot/freizeitbus.html

Geführte Touren

Nicht nur im Sommer werden an verschiedenen Terminen geführte Radtouren zu interessanten Zielen im Naturpark Dümmer angeboten. Schauen Sie einfach in den Veranstaltungskalender – wann und wo es hin geht.

Weitere Informationen

Ihre passende Fahrradroute, auch für die ganze Familie, finden Sie in einer umfangreichen Radbroschüre.

Kontakt

DümmerWeserLand Touristik e.V. Tel. 0 54 41 / 9 76 22 22

Logo: Dümmer Weser Land