Radtour durch die Landschaft eines typischen Eschdorfes auf der Geest

Datum: 03.10.2020
Uhrzeit: 11:00 – 15:00

Diepholzer Str.21
49393 Kroge-Ehrendorf
Hof Göttke-Krogmann

Kurzvorstellung der Hof- und Siedlungsgeschichte bis in die Gegenwart. Erläuterungen zur Plaggeneschkultur anhand von Kartenwerken. Gang durch historisches Grünland am Hof mit alten Wiesen und Weiden, anschließend Radtour durch die Feldmark mit typischen Eschbildern (einschließlich Bodenprofilen) und dem Bauernwald auf ehemaligen Heideböden.
Zum Abschluss Einkehr im „Cafe am Königstuhl“ mit einer deftigen „Vesper auf dem Lande“ möglich.

Anmeldung erforderlich.

Weitere Hinweise

max. 20 Teilnehmer

Die Einkehr ist nicht im Teilnehmerbetrag enthalten.
7,50 € pro Person zusätzlich.

  • Familien
  • Radfahren

Anmeldeschluss:

03.10.2020

Preise:

  • Erwachsene: 7,00 Euro
  • Kinder: 3,50 Euro

Veranstalter:

Naturpark Dümmer e.V.

Information & Anmeldungen:

Jürgen Göttke-Krogmann

Tel: 04 44 2 / 44 33
info@eschpark.de