Apfeltag

Aktionstag rund um den Apfel für Groß und Klein

Datum: 10.10.2020
Uhrzeit: 10:00 – 18:00

Fischerstatt 76
49448 Lemförde
Schäferhof

Bereits im fünften Jahr in Folge veranstaltet der Naturpark Dümmer den „Apfeltag“ auf dem Schäferhof am Dümmer. Klarapfel, Horneburger Pfannkuchen, Hilde oder Dülmener Rosenapfel, wer diese Sorten einmal gekostet hat, weiß genau, es gibt etwas jenseits von Jonagold und Granny Smith. Auf der Veranstaltung werden Äpfel gepresst und viele Informationen und Produkte rund um die Frucht präsentiert.

Anhand einer Sortenausstellung möchte der Naturpark Dümmer die alten Apfelsorten zeigen und den Besuchern des Apfeltages dabei helfen ihre Schätze im Garten wieder zu entdecken. Jeder kann seine Äpfel mitbringen und diese zu leckerem Saft pressen lassen oder auch bestimmen lassen. Für die Sortenbestimmung werden fünf Früchte einer jeden Sorte benötigt. Für eine erfolgreiche Sortenbestimmung wird ein kleiner Obolus von 3 Euro fällig.

Auch für das leibliche Wohl auf dem Schäferhof ist gesorgt. Äpfel und weitere Produkte rund um die Frucht stehen zum Verkauf bereit.

Infostände verschiedener Institutionen im Naturpark Dümmer runden den Tag ab und auch für die Kleinen ist mit verschiedenen Mitmachaktionen auch im Rahmen des Grünen Klassenzimmers, bestens gesorgt.

  • Familien
  • Barrierefrei
  • Workshops

Veranstalter:

Naturpark Dümmer e.V.

Information:

Anne Flenker

Tel.: 0 54 41 / 9 76 12 98

Sehenswürdigkeiten in der Nähe: