Inhalt

Thomas Henschen

Beschreibung

Thomas Henschen bietet naturkundliche Führungen in den Stemweder und Dammer Bergen an. Das Angebot richtet sich an naturinteressierte Erwachsene, Familien, Schulklassen und Kindergärten. Der Blick richtet sich dabei auf die einzigartige Schönheit und Entstehung der Landschaft. Die sich aus den geologischen Besonderheiten entwickelten Biotope werden besonders aus Sicht der Pilze unter die Lupe genommen.

Thomas Henschen ist seit 1989 hauptberuflich als Ingenieur tätig. Nebenberuflich beschäftigt er sich mit alternativen Energien und dem Pilzanbau. In seiner Freizeit hat er die Qualifikationen zum zertifizierten Natur-und Landschaftsführer des Naturparks Dümmer, Pilzberater der mobilen Pilzschule, Pilzsachverständiger und PilzCoach-Ausbilder der DGfM erworben.

Mögliche Themen seiner Führungen:

- Pilzkundliche Radtour durch die Stemweder / Dammer Berge

- Pilzkundliche Wanderung durch die Stemweder / Dammer Berge

- Seminare „Einführung in die Pilzkunde“, „Speisepilze und die giftigen Doppelgänger“

- Seminare „Vitalpilze“, „Pilzanbau“, „Trüffelanbau“

- Projekt: „Ausgleichsmaßnahme: Umwandlung eines Mais-Ackers zum Trüffel-Biotop“

- Projekt: „Aufbau eines Trüffel/Pilzhofes im Rahmen der Landschaftspflege“

- Projekt: „Pilzanbau als Schulprojekt“

- Führungen und Projekt: „Ernährung aus der Natur“

 

 



Subnavigation




Kontextspalte