Inhalt

Europäisches Fachzentrum für Moor und Klima

Beschreibung

Die MOORWELTEN sind ein einzigartiges Projekt rund um Moor, Klima und Kraniche in Europa – ein modernes Erlebniszentrum mit wissenschaftlichem Hintergrund.
Die MOORWELTEN finden Sie in der Nähe des Neustädter Moores in Wagenfeld/Ströhen mitten in der Diepholzer Moorniederung. Mit seinen Schwingen symbolisiert das Gebäude einen fliegenden Kranich.


Für Naturbegeisterte, Kinder, Familien und Kranichfans werden verschiedene Themen spannend präsentiert. Ein Barfußpark im Außenbereich mit vielen interaktiven Stationen, die Moorschnuckenerlebniswelt und das MOORWELTEN-Bistro mit regionalen Spezialitäten runden das Angebot ab. In der nahen Umgebung der MOORWELTEN finden sich viele weitere Attraktionen für einen erlebnisreichen Ausflug.

Von Weltenbummlern und Entdeckern

Die Reise der Kraniche
Starten Sie Ihre Erlebnisreise durch die MOORWELTEN und folgen Sie den Kranichen auf ihrem weiten Weg quer durch Europa. Besuchen Sie die faszinierende MOORWELTEN-Show, bei der Sie im Maßstab 30:1 in die Landschaften eintauchen und die Weite der Moore sehen, hören und spüren.
Spielend lernen
Informieren Sie sich über die 30-jährige Erfolgsgeschichte der Moor-Renaturierung durch den BUND Diepholzer Moorniederung. Erfahren Sie das Neuste aus Wissenschaft und Forschung: z.B. die besondere Bedeutung der Moore für unser Klima und Alternativen zu Torf im Gartenbau. Die Themen werden auf interaktive Weise präsentiert, und in einem unterhaltsamen MOORWELTEN-Quiz kann jeder gegen jeden antreten und zeigen, was in Erinnerung geblieben ist.

Alles hautnah erleben!

Barfuß in den MOORWELTEN
Wenn Sie den MOORWELTEN-Barfußpark erkunden, erleben Sie an 20 Stationen verschiedene Moorphänomene hautnah und barrierefrei. Seit Frühjahr 2015 ist der Barfußpark in vollem Umfang fertiggestellt und lockt mit Kranichteich, Matschwanne, Klimaballon und Duftgarten in das Außengelände.
Ausflugsziele in der Nähe
Danach unternehmen Sie mit der Moorbahn (vom 1.4.-31.10.) einen Ausflug zum Lehr- und Erlebnispfad „Moorpadd“. Oder Sie erleben die Hochsaison der Kraniche im Herbst und Frühjahr in der Diepholzer Moorniederung auf einem der vielen Beobachtungstürme.
Ganz in der Nähe der MOORWELTEN finden Sie weitere Ausflugziele: die Auenland-Draisine von Rahden nach Ströhen („Spurwechsel“), den Schäferhof Teerling, den bekannten Naturtierpark Ströhen und den Dümmer.

Auftanken, arbeiten und feiern

MOORWELTEN-Bistro
Für eine kleine Stärkung oder Erfrischung besuchen Sie unser MOORWELTEN-Bistro. Mit verschiedenen Spezialitäten wie Moorschnucken-Suppe und Moor-Burger können Sie Ihre Reise hier kulinarisch abrunden.
Familienfeiern in den MOORWELTEN
Ein idealer Ort für Ihre Familien- oder Weihnachtsfeier sind die MOORWELTEN. Ob Jubiläen oder runde Geburtstage – für Feiern bis 100 Personen stehen eigene Räume zur Verfügung. Das MOORWELTEN-Bistro bewirtet Sie dort ganz nach Wunsch. Als besonderen Höhepunkt bieten wir Ihnen eine Führung durch die Ausstellung an (auch nach 18 Uhr). Bis Mitte Dezember können Kranichführungen organisiert werden – ein unvergessliches Erlebnis für Ihre Gäste. Reservieren Sie Ihren Wunschtermin und lassen Sie sich von uns ein individuelles Angebot erstellen.
Kindergeburtstage in den MOORWELTEN
Feiern Sie Kindergeburtstage in einer ganz besonderen Umgebung, in der Kinder mit Spaß viel Neues über die phantastische Welt der Moore erfahren können. Wir bieten einen Komplett-Preis mit MOORWELTEN-Besuch und Essen an.
Tagungen & Seminare in den MOORWELTEN
Für Workshops, Tagungen oder Seminare bieten die MOORWELTEN eine besonders anregende Umgebung und attraktive Raumpauschalen.
Ein moderner Tagungsraum für bis zu 100 Personen sowie zwei Räume für 20 und 40 Personen stehen Ihnen zur Verfügung, natürlich mit Beamer und
Präsentationsmaterial. Unterkünfte in der näheren Umgebung können von uns vermittelt werden.

Staunen – ganz wissenschaftlich

 
Moore – wichtig für gutes Klima
Wussten Sie, dass Moore enorm wichtig für unser Klima sind und fast doppelt so viel Kohlenstoff binden wie die Wälder auf unserer Erde? Das funktioniert nur, wenn die Moore nass sind. Seitdem wir Menschen die Moore für den Torfabbau und die Landwirtschaft entwässern, geben die Moore viel CO2 an die Atmosphäre ab. Um die bedrohten Moore sowie deren Pflanzen und Tieren zu erforschen und zu schützen, wurde das Europäische Fachzentrum Moor und Klima (EFMK) gegründet. Dabei profitiert das EFMK von den über 30 Jahren erfolgreicher Arbeit des BUND Diepholzer Moorniederung.
 
Die Ziele des EFMK
Stärkung: Sicherung und Ausbau des praktischen Moorschutzes für wiedervernässte und vor allem noch zu renaturierende Moorflächen im Naturraum durch den BUND Diepholzer Moorniederung.
Vernetzung: Internationale Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch unter Ökologen, Planern und Praktikern des Moor- und Klimaschutzes.
Brückenschlag:  Gemeinsam mit Landwirten, Torfproduzenten, Naturschützern, Wissenschaftlern und allen interessierten Mitbürgern werden neue Wege für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Mooren begangen.
 
MOORWELTEN
Europäisches Fachzentrum Moor und Klima Wagenfeld GmbH
Auf dem Sande 11, 49419 Wagenfeld-Ströhen
Telefon: 05774/9978220
www.moorwelten.de
info@remove-this.moorwelten.de
Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr
Eintritt: Erwachsene: 5,50 €, Kinder: 3,00 €

 

Immer neue Tipps Neuigkeiten erfahren, Veranstaltungen, Angebote und Termine.
Jetzt anmelden für die MOORWELTEN NEWS
www.moorwelten.de/newsletter
Oder besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite



Subnavigation




Kontextspalte