Inhalt

Naturkundliche Segelbootsfahrt

Naturführung auf einem Segler
Veranstaltungsort
Hüde, Lembruch oder Olgahafen

Beschreibung

Individuell buchbar für Gruppen und Schulklassen.

in Kooperation mit der Forschungsstation „Leben im Wasser“ des Dümmer Museum.

Unterwegs mit einem Auswandererboot machen wir eine Rundfahrt über den Dümmer. Von hier aus erfasst man die Größe und Vielseitigkeit des Sees erst richtig. Neben schönen Aussichten und frischem Wind um die Nase gibt es während der ca. 1-stündigen Bootsfahrt vielfältige Informationen zur Natur am See, zum Ökosystem Dümmer und zur Wasserqualität. 


Termin-Details

Mai bis September, Dauer ca. 1 Stunde


Anreise-Informationen

Start ab Hüde, Lembruch, Olgahafen, Zielhafen variabel


Hinweis

Eine Bootsfahrt für Jedermann, jahrgangsspezifisch aufbereitet.

Information zu und Buchungen von Umweltbildungsveranstaltungen beim Naturschutzring Dümmer e.V.


Dorothee Wibbing  (Tel.  01525 - 705 83 41) für den Bereich Dümmer

Birgit Hesselkamp  (Tel. 01525 -  195 93 30) für den Bereich Dammer Berge

oder 05443 - 1367
E-mail: umweltbildung@remove-this.naturschutzring.com  



Kontextspalte

Veranstalter

Naturschutzring Dümmer


Preise

bei einer Gruppe ab 20 Personen: 2,- € pro Person plus Kosten für die Bootsfahrt (ca. 3,50 €). Bei einer geringeren Teilnehmerzahl erhöht sich der Preis.