Inhalt

Führungen des Naturschutzring Dümmer e.V.

Birgit Hesselkamp
Birgit Hesselkamp
Dorothee Wibbing
Dorothee Wibbing

Birgit Hesselkamp und Dorothee Wibbing arbeiten beim Naturschutzring Dümmer e.V. und betreuen dort Besuchergruppen, die die faszinierende Natur in der Dümmerniederung erleben wollen. Fachkundige Naturführungen mit allerlei Informationen zu Tieren, Pflanzen, Lebensräumen und der Naturschutzarbeit am Dümmer sind ihnen ebenso wichtig, wie der direkte Kontakt zur Natur. Fühlen, entdecken, die Augen schärfen für die Vielfalt und Schönheit am Wegesrand – kurz sich die Natur mit allen Sinnen erschließen.

Birgit Hesselkamp

Birgit Hesselkamp bietet in Kooperation mit dem Naturschutzzentrum Dammer Berge weitere Naturerlebnistouren in die Dammer Berge an.

Dorothee Wibbing
Dorothee Wibbing betreut zusätzlich die Forschungsstation „Leben im Wasser“ im Dümmer Museum, bei der das Leben im Wassertropfen und das Gewässersystem Dümmer mit all seinen Problemen erforscht werden kann.

Gruppenangebote
Für Gruppen bietet der Naturschutzring Dümmer e. V. Veranstaltungen zu verschiedenen Themen, Jahreszeiten und Altersstufen an. Folgende Inhalte können beispielsweise gewählt werden:

•    Naturkundliche Wanderung – Unterwegs im Ochsenmoor und am Dümmer
•    Führung durch die Ausstellungsdiele der Naturschutzstation
•    Naturkundliche Radtour am Dümmer
•    Exkursion in das Bexaddetal in Damme
•    Entdeckertour im Wald
•    Fledermausexkursion

Weitere Veranstaltungsinformationen
finden Sie in unserem Veranstaltungskalender oder auf der Internetseite des Naturschutzring Dümmer e. V.


Subnavigation




Kontextspalte